at-home Gesundheitsstudien - Gratis-Hotline: 0800 424 4000 info@at-home.de

Sie wollen endlich gut schlafen und suchen eine nachhaltige Lösung ohne Nebenwirkungen ?

…ein gesunder Schlaf(Platz) ist der beste Schutz vor Krankheit und Krebs ohne Nebenwirkungen

..wenn Sie dauerhaft schlecht schlafen, führt das zwangsläufig zu Energieverlust, Tagesmüdigkeit, Stress und langfristig zu unterschiedlichsten gesundheitlichen Problemen.

Schlechter Schlaf ? 

Ein- und Durch-Schlafstörungen ?

Schlafmangel bedroht Ihren Alltag und Ihre Gesundheit !

  • …ständige Schlafstörungen machen auf Dauer krank!
  • Schlafmangel beeinträchtigt die Funktion des Gehirns in vielerlei Hinsicht,
  • mehrere Nächte mit weniger als 5 Stunden Schlaf führen schon zu Leistungseinbußen.
  • Durch Müdigkeit bedingte Fehlentscheidungen können fatale Folgen haben,
  • Konzentrations- und Gedächtnisstörungen, verlangsamte Reaktionszeiten.
  • Schlafmangel führt zu einem veränderten Ess- und Risikoverhalten und
  • verändert die Blutzuckerregulation (Vorbote eines Diabetes!)
  • Schlafmangel bringt den Hormonhaushalt durcheinander
  • und schwächt das Immunsystem!

Warum ist ein gesunder Schlaf(Platz) so wichtig für Ihren Schlaf ?

Die wichtigsten Heil-, Entgiftungs- und Regenerationsprozesse laufen nachts im Schlaf automatisch ab. Jedoch werden diese sensiblen Prozesse durch Belastungen am Schlafplatz » massiv gestört. Die leider häufig unbeachtete Ursache für unzureichende Gesundheit. Schlechter Schlaf, Kopfschmerzen, Erschöpfung, geschwächtes Immun– und Hormonsystem, sogar Krebs können die Folgen sein.

Mehr erfahren Sie im Gratis-Ratgeber: “Gesundheits-Risiko-Schlafplatz” – Hier klicken!

 Gratis-Ratgeber
“Gesundheits-Risiko-Schlafplatz”

Wie ein “kranker Schlafplatz” Ihren Schlaf und Ihre Gesundheit ruinieren kann, und wie Sie das vermeiden können, erfahren Sie in diesem

wertvollen Gratis-Ratgeber

einfach hier klicken » 

Den Ratgeber bekommen Sie  sofort als PDF-Download in Ihr Email-Postfach.

Unser Körper ist so organisiert, dass er sich im Schlaf selbst heilt.

Heilende Hormone und Botenstoffe bildet der Körper nachts im Schlaf selbst. Zum Beispiel auch das wichtige Hormon Melatonin ». Die Bildung heilender Hormone und Botenstoffe, die Regeneration im Körper und gesunder Schlaf sind direkt miteinander verbunden und bedingen sich gegenseitig.

Während der Tiefschlafphasen finden die natürlichen Heilungsprozesse im Körper statt. Während Sie schlafen, “repariert” Ihr Körper sich selbst, sofern dafür die Voraussetzungen stimmen.

Mit unseren Lösungen helfen wir Menschen, » die Voraussetzungen am Schlafplatz wieder herzustellen, damit erholsamer Schlaf wieder stattfinden kann und die natürliche  Regeneration und Selbstheilung im Schlaf wieder optimal funktioniert.

Mehr erfahren Sie im online-Vortrag, zu dem Sie sich mit diesem Link anmelden können »

“Ein kranker Schlafplatz…”

“Ein krankes Bett ist ein sicheres Mittel die Gesundheit zu ruinieren!” ...mahnte der berühmte Mitbegründer der modernen Medizin Paracelsus schon vor 500 Jahren.

Der berühmte Chirurg Dr. Ferninand Sauerbruch riet schon vor dem ersten Weltkrieg seinen Patienten den Bettplatz zu wechseln.

Ein gesunder Schlaf(Platz) ist das Fundament für Ihre Gesundheit

Tatsache ist, ein starkes Immunsystem besiegt nachweislich selbst schwerste Krankheiten. Die Basis für ein starkes Immunsystem sind die 5 Säulen der Gesundheit. Ein gesunder Schlaf(Platz) ist das Fundament und die 1. und wichtigste Säule für erholsamen Schlaf und ein starkes Immunsystem. Die 4 weiteren Säulen sind: ERNÄHRUNG, BEWEGUNG, HYGIENE und eine gesunde PSYCHE.  Alle 5 Säulen sind wichtig und unterstützen sich gegenseitig.

Ein gesunder Schlafplatz ist absolute Voraussetzung, damit

  • natürlicher, gesunder und erholsamer Tiefen-Schlaf stattfinden kann,
  • die natürlichen Regenerations-, Fortpflanzungs-, und Entgiftungsprozesse in der Nacht wieder funktionieren und optimal wirken können,
  • …diese natürliche Selbstregulation / Selbstheilung in der Nacht hat die Natur wunderbar für uns eingerichtet und kann durch nichts ausgeglichen werden:

Der Schlüssel ist das Hormon Melatonin…

(Dr. Ulrich Warnke, Lehrbeauftragter der Universität des Saarlandes ») Zitat- Auszug: “….Melatonin hat als Bosshormon eine Reihe entscheidener Aufgaben, es unterhält die Schlafstadien, und -besonders wichtig- es hemmt wirkungsvoll das Krebswachstum…..”)

Das körpereigene Hormon Melatonin bildet der Körper » nachts im Schlaf bei Dunkelheit in der Zirbeldrüse.  Der Auslösereiz für die Ausschüttung des Melatonin-Hormons ist die Dunkelheit.

Auch wenn Sie jetzt annehmen, das Schlafzimmer ist dunkel ohne Licht – ist es für das Gehirn hell  – und nicht dunkel. Grund dafür sind unsichtbare Umweltfaktoren, die ins Schlafzimmer dringen.

Warum produziert die Zirbeldrüse zu wenig Melatonin?

Der menschliche Körper ist so organisiert, dass er für erholsamen Schlaf Dunkelheit und Ruhe braucht. Das geht auf die Anfänge der Menschheit zurück: Noch vor 150 Jahren war es nachts dunkel und still auf der Erde.

Heute machen wir die Nacht zum Tag und das hat Folgen! Dadurch können die natürlichen Selbstregulationsprozesse in der Nacht nicht mehr funktionieren.

Vielfältige neue Technologien werden vom Körper wie Licht wahrgenommen und stören so den Schlaf und die Regenerationsprozesse erheblich.

Meist stammen diese von Mobilfunk, Schnurlostelefonen, WLAN-Netzen, der Elektroinstallation und Elektrogeräten ». Aber auch natürliche Gegebenheiten (zum Beispiel Wasseradern) » stören die Arbeitsweise des Immunsystems und verhindern so, dass sich der Körper heilt. 

Ärzte warnen seit mehr als 10 Jahren vor den daraus resultierenden gesundheitlichen Folgen: Freiburger Ärzte-Appell hier klicken »

Öfter als vermutet liegen die Gründe für schlechten Schlaf und andere gesundheitliche Probleme schlichtweg an einer ungesunden Umgebung – an einem ungesunden Schlafplatz!

Es ist naheliegend, die Ursache/Lösung auch im nahen Umfeld, im Haus / in der Wohnung und speziell am Schlafplatz zu suchen!

Wir suchen die Gründe nicht im medizinischen Diagnose-Bereich – wir finden die Ursachen in Ihrem direkten Umfeld » – am Schlafplatz und dafür haben wir einfache und nachhaltige Lösungen!

Unsere Empfehlung:

Wir bringen Ihren Schlafplatz in Ordnung!  »

Ein gesunder Schlafplatz ist Basis für gesunden und erholsamen Schlaf. Nur durch einen gesunden Schlafplatz schaffen Sie die Voraussetzung, dass nachts Ihre natürlichen Selbstheilungs- und Regenerationsprozesse wieder funktionieren und optimal für Sie wirken können.

Ein gesunder Schlaf(Platz) macht im Schlaf Ihr Immun- und Hormonsystem wieder stark und schafft Ihnen gleichzeitig den besten Schutz vor Krankheit und Krebs.

Probieren Sie es aus – ein gesunder Schlafplatz wird Ihr Leben verändern. Und wenn Sie möchten, unterstützen wir Sie mit der at-home-Schlafplatzuntersuchung! »  

Sie haben sicherlich schon viele gut gemeinte Ratschläge bekommen, aber was hat Ihnen wirklich geholfen? Wieviel Zeitaufwand, Kosten und Arbeit, und welche Risiken und Nebenwirkungen waren damit verbunden?

Ja, ich will einen gesunden Schlaf(Platz)

 

Die beste Matraze der Welt hilft Ihnen nicht, wenn der Schlafplatz selbst belastet ist!

Auch medizinisch bleiben Sie ohne Lösung, wenn die Ursache der Schlafplatz ist. Deshalb  empfehlen wir Ihnen als einfachste und wichtigste Maßnahme – ohne Risiko und Nebenwirkungen: Bringen Sie als erstes den Schlafplatz in Ordnung.

Bei der at-home-Schlafplatzuntersuchung »  erarbeitet der at-home Experte gemeinsam mit Ihnen eine auf Ihre Situation zugeschnittene Lösung. Dadurch bekommen Sie die Sicherheit, dass in Ihrem Zuhause und speziell an Ihrem Schlafplatz die baubiologischen Vorsorgewerte zum Schutz Ihrer Gesundheit eingehalten werden.

Unser Angebot für Sie:

Vereinbaren Sie jetzt ein kostenloses Info-Gespräch” ».

Einfach anrufen und informieren  –  at-home Zentrale: 02558 / 986522.

Gratis-Hotline: 0800 424 4000  oder  schreiben Sie uns eine Email.

Ein at-home Experte in Ihrer Nähe wird sich dann mit Ihnen telefonisch in Verbindung setzen.

Mit herzlichen Grüßen
Annemarie Heuer & Wilfried Gellrich
at-home – Institut für Gesundheitsstudien

Mit diesem Link können Sie hier kostenloses Informations-Material » anfordern.